Lufthansa bringt First Class im A350

Lufthansa hat in der Vergangenheit zu erkennen gegeben, dass sie an der First Class auf Langstrecken festhalten möchte und bei ca. 50% ihrer Langstreckenflotte eine First Class anbieten wird. Jetzt ist durchgesickert, dass der A350-900 der Lufthansa in einer neuen Ausstattungsvariante geliefert werden sollen – und zwar mit First Class. Das sind natürlich aufregende Neuigkeiten für flugbegeisterte Menschen.

Lufthansa First Class A380

Lufthansa bringt First Class im A350 | Aktueller Stand

Aktuell bietet Lufthansa die First in drei Flugzeugtypen an: im Oberdeck des A380, im Unterdeck der Boeing 747-8i und im A340-600. Dabei umfasst die First Class immer acht Plätze, die in den Modellen von Airbus in einer 1-2-1 Konfiguration eingerichtet sind. In der Nase des Jumbos sieht es etwas anders aus. Insgesamt ist die First Class Kabine innerhalb der Flotte recht einheitlich.

Hier unsere Reviews der Lufthansa First Class: A380, B748 und A346.

Lufthansa First Class A340-600

In den neuen A350-900, die ab 2022 zur Flotte stoßen sollen, plant Lufthansa offenbar, nur noch vier First Class Sitzplätze zu verbauen (Mini-Cabin). Die A350 mit First Class sollen dann anscheinend ab 2022 die A340-600, die ab München fliegen, ersetzen. Die Lösung mit einer First Class in einer Mini Cabin dürfte in etwa mit der aktuellen First Class von Singapore Airlines vergleichbar sein, die in ihren Boeing 777-300ER ebenfalls eine First Class mit nur vier Sitzen in einer Reihe verbaut hat.

Hier ein Review der First Class von Singapore Airlines in der Boeing 777-300ER.

Singapore Airlines First Class Boeing 777-300ER

Lufthansa bringt First Class im A350 | Neuer Sitz

Bei der Lufthansa Gruppe kommen derzeit zwei verschiedene First Class Sitze zum Einsatz. Während Lufthansa B/E Aerospace Oasis Sitze verwendet, sind in der First Class der Swiss Sitze der Firma Thompson verbaut. Wenn sich die Gerüchte bestätigen, wird der First Class Sitz in den A350 dann von der Firma Thompson kommen. Inwiefern dieser im Vergleich zum aktuellen Modell der Swiss modifiziert wird, ist noch unbekannt.

Für einen ersten Eindruck ist hier ein Review der First Class der Swiss.

Swiss First Class 777-300ER

Lufthansa bringt First Class im A350 | Frankfurtflyer Kommentar

Dass neben den neuen 777X noch ein weiterer Flugzeugtyp mit First Class Sitzen ausgestattet werden soll wurde lange vermutet und scheint sich jetzt zu bestätigen. Sicherlich werden sich viele freuen, dass die Wahl dabei auf den sehr beliebten A350 gefallen ist.

Natürlich wirft diese Entwicklung viele Fragen auf, wie z.B.

  • Wie viele A350 werden eine First Class erhalten?
  • Zu Lasten welcher Kabinenklasse werden die First Class Sitze eingeplant?
  • Wie viele First Class Sitze wird dann die neue Boeing 777X erhalten?
  • Wie viele First Class Sitze behalten die A380/B748 bei einer Kabinenmodernisierung?
  • Wird Swiss bei der Modernisierung der Langstreckenflotte ausschließlich A350/B777X mit First Class erhalten?

Für Meilensammler ist diese Nachricht gut und schlecht zugleich. Gut, dass es weiterhin First Class bei der Lufthansa (Gruppe) geben wird – und mit dem A350 in einem attraktiven Flugzeug. Schlecht, da die Anzahl der Sitze auf vier reduziert wird und damit die Verfügbarkeit mit Meilen und die Verfügbarkeit von First Class Plätzen im Sale wahrscheinlich zurückgehen dürfte.

Das könnte Euch auch interessieren

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*