Lufthansa fliegt non stop von Frankfurt nach Kapstadt

Gestern Abend ist Lufthansa zum ersten Mal seit Jahren wieder aus Frankfurt nach Kapstadt gestartet.

Kapstadt ist für viele Südafrika Urlauber ein beliebter Ausgangspunkt für Ihren Urlaub und gilt dabei als Traumziel. Und das zu Recht! Die Großstadt hat mit ihrer malerischen Lage zwischen Tafelberg und Indischem Ozean ein ganz besonderen Flair.

Seit dem 2. Dezember fliegt Lufthansa nun drei mal die Woche direkt von Frankfurt nach Kapstadt. Dies ist neben dem täglichen Flug von München nach Kapstadt und dem täglichen Airbus A380 Flug nach Johannesburg, die dritte Verbindung von Lufthansa nach Südafrika.

Lufthansa non stop von Frankfurt nach Kapstadt | Der Flug

Drei mal die Woche fliegt Lufthansa mit einem Airbus A340-300 von Frankfurt nach Kapstadt. Dabei startet LH 596 jeweils Mittwochs, Freitags und Sonntags um 22:10 Uhr in Frankfurt und landet nach etwa 12 Stunden Flug um 11:00 Uhr am folgenden Tag.

Lufthansa Airbus A340-300 in Frankfurt
Lufthansa Airbus A340-300 in Frankfurt

Der Rückflug, LH 597 startet jeweils Montag, Donnerstags und Samstags in Kapstadt um 18:30 Uhr und erreicht Frankfurt am darauffolgenden Morgen jeweils um 5:30 Uhr.

Der Eingesetzte Airbus A340-300 verfügt über insgesamt 279 Sitzplätze. Davon sind 30 Business-, 28 Premium Economy- und 221 Economy Class Sitzlätze.

In der Lufthansa Business Class erwartet Euch ein moderner, in ein vollständig flaches Bett verstellbarer Sitz mit aufmerksamen Service.
In der Lufthansa Business Class erwartet Euch ein moderner, in ein vollständig flaches Bett verstellbarer Sitz mit aufmerksamem Service.

Im Gegensatz zu dem täglichen Flug von München nach Kapstadt, welcher ausschließlich zur Hauptsaison im Winter angeboten wird, soll der Flug von Frankfurt nach Kapstadt ganzjährig angeboten werden.

Lufthansa non stop von Frankfurt nach Kapstadt | Flugpreise

Kapstadt ist ein absoluter Premiummarkt. Dementsprechend teuer sind auch die Flüge mit der Lufthansa. Auf dem Direktflug von Frankfurt nach Kapstadt liegt der günstigste Preis in der Economy Class bei 699 Euro für Hin- und Rückflug.

Sitze in der Premium Economy Class beginnen bei 1.415 Euro und ein Ticket in der Business Class kann man ab 2.700 Euro kaufen.

Buchen könnt Ihr bei Lufthansa direkt

Leider lässt sich der Flugpreis auch durch einen Start im Ausland nur sehr geringfügig senken. Auch ist die Verfügbarkeit der besonders günstigen Buchungsklassen auf dem Direktflug sehr schlecht, sodass der tatsächliche Flugpreis meist höher ist als der hier genannte. Besonders für Passagiere, welche bequem in der Business Class reisen möchten, könnte ein First Class Ticket über München, oder Johannesburg nach Kapstadt unter Umständen günstiger kommen als ein Business Class Ticket in einem teuren Tarif.

Lufthansa non stop von Frankfurt nach Kapstadt | Prämienflüge

Da Flüge nach Kapstadt mit Lufthansa, insbesondere in der Business Class, sehr teuer sind, ist hier der Einsatz von Prämienmeilen durchaus sinnvoll. Für 105.000 Miles and More Prämienmeilen und etwa 600 Euro Steuern und Gebühren könnt Ihr mit Lufthansa, hin und zurück, non stop von Frankfurt nach Kapstadt in der Business Class fliegen.

Leider ist die Verfügbarkeit auf dem Direktflug nicht wirklich gut, sodass man nur als Senator oder HON Circle Member wirklich gute Chancen auf einen Prämienflug in der Business Class hat.

Allerdings gibt es kurzfristig einige Plätze in der Business Class mit Miles and More Meilen zu buchen. So könnt Ihr momentan noch für einige Daten im Dezember Flüge nach Kapstadt buchen.

bildschirmfoto-2016-12-03-um-06-15-27

Übrigens: Es besteht auch die Möglichkeit Prämienflüge auf einem Staralliance Partner, wie zum Beispiel South African Airways, nach Kapstadt über Miles and More zu buchen und die Flüge, sobald Award Plätze auf dem Lufthansa Flug freigegeben werden, anschließend auf Lufthansa umzubuchen. Hierfür fällt allerdings eine zusätzliche Gebühren von 50 Euro für die Umbuchung seitens Miles and More an.

Wenn Ihr Fragen zum Buchen eines Miles and More Prämienfluges habt, schreibt mir einfach eine Mail an Christoph@frankfurtflyer.de

Lufthansa non stop von Frankfurt nach Kapstadt | Frankfurtflyer Kommentar

Der neue non stop Flug von Frankfurt nach Kapstadt ist eine gute Ergänzung zum aktuellen Flug ab München. Leider hat sich bis jetzt die Verfügbarkeit von Miles and More Prämienplätzen, trotz der zusätzlichen Kapazitäten nicht verbessert.

Abgesehen davon, dass mich der Flug von Frankfurt nach Kapstadt ohne Zwischenlandung in München nach Kapstadt bringen würde gefallen mir die Flugzeiten des Fluges durchaus. Sowohl Hin- als auch Rückflug sind Nachtflüge, wodurch man mehr Zeit vor Ort hat.

Das könnte Euch auch interessieren

3 Kommentare

  1. wir wollen unbedingt mit der A 380 von ffm nach Kapstadt oder joh.burg anfang 2019 fliegen. an welchen tagen können wir buchen ?

    • Hey,

      Lufthansa fliegt mit einem Airbus A340 nach Kapstadt und mit der Boeing 747-8 nach Johannesburg.
      Die einzige Option (wenn es unbedingt A380 sein soll) wäre dann wohl Emirates.

      Tim

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*