Lufthansa Lounge Zugang für AMEX Platinum Karten Inhaber

Die AMEX Platinum Card ist die exklusivste frei erhältliche American Express Kreditkarte. Mit 660 Euro Jahresgebühr ist diese auch alles andere als günstig, allerdings bietet sie eine ganze Reihe von Vorteilen. Hierzu zählt auch Loungezugang an vielen Flughäfen der Welt, unabhängig von der gebuchten Airline, der Reiseklasse oder einem Vielfliegerstatus.

Ab dem 1. Juni wurde der Loungezugang für AMEX Kunden noch erweitert, denn es gibt Lufthansa Lounge Zugang für AMEX Platinum Karten Inhaber. Letzten Oktober haben wir bereits darüber berichtet, dass man als AMEX Platinum Card Inhaber die Lufthansa Lounges im neuen Satellitenterminal besuchen kann, wenn man mit Lufthansa abfliegt. Hierbei handelte es sich allerdings nur um einen befristeten Test. Jetzt wurde es als fester Bestandteil in das AMEX Lounge Programm aufgenommen und auch auf Lufthansa Lounges in Frankfurt ausgeweitet.

American Express Platinum Card

Mit der American Express Platinum Karte erhaltet Ihr übrigens 30.000 Membership Rewards Punkte zur Begrüßung, welche Ihr zu Meilen bei einer ganzen Reihe von Vielfliegerprogrammen umwandeln könnt. Zusätzlich sammelt Ihr natürlich weitere Punkte für jeden ausgegebenen Euro und habt eine große Anzahl an Vorteilen rund um die Reise.

Wenn Ihr mehr über das Membership Rewards Programm von AMEX wissen wollt, könnt Ihr dies hier in unserem Guide tuen.

AMEX Platinum Card | Lufthansa Loungezugang in München und Frankfurt

Der Zugang zu den Lufthansa Business und Senator Lounges in München ist momentan auf die neusten Lufthansa Lounges im Satelliten Terminal beschränkt. In Frankfurt nehmen nur Lufthansa Lounges im Terminal 1B teil. Neben der AMEX Platinum Card benötigt Ihr auch noch eine Bordkarte eines Lufthansa, Swiss oder Austrian Airlines Fluges aus München des selben Tages.

  • Dabei bekommen AMEX Platinum Card Inhaber mit einem Economy Class Ticket von Lufthansa, Austrian Airlines oder Swiss Zugang zu den entsprechenden Lufthansa Business Lounges.
  • AMEX Platinum Card Inhaber mit einem Business Class Ticket von Lufthansa, Swiss oder Austrian Airlines erhalten Zugang zu den entsprechenden Lufthansa Senator Lounges vor Ihrem Flug.

Leider könnt ihr mit der AMEX Platinum Card keine Gäste mit in die Lounge nehmen.

Hier findet Ihr Reviews zu den neuen Lufthansa Lounges auf Frankfurtflyer:

München: 

Frankfurt:

AMEX Centurion Karteninhaber bekommen Lufthansa First Class Lounge Zugang

Die AMEX Centurion ist das absolute top Produkt von AMEX und man kann sie nicht offiziell beantragen. Vielmehr muss man für diese Karte von American Express eingeladen werden. Allerdings hat man mit dieser Karte und ihren (vermutlich) 5.000 Euro Jahresgebühr dann auch einige Vorteile. Ein neuer Vorteil der AMEX Centurion Karte wird der Zugang zur Lufthansa First Class Lounge Satellit in München und der Lufthansa First Class Lounge B in Frankfurt sein.

Dies gilt nur für den AMEX Centurion Karteninhaber vor einem Flug mit Lufthansa, Swiss oder Austrian Airlines unabhängig von der Reiseklasse.

Lufthansa Lounge Zugang für AMEX Platinum Karten Inhaber | Frankfurtflyer Kommentar

Zugang zu den Lufthansa Lounges in Frankfurt und München ist ein sehr schönes zusätzliches Bennefit, für AMEX Platinum Card Inhaber und wertet die Karte besonders für Vielflieger ohne Status bei Lufthansa oder der Star Alliance in Deutschland noch einmal auf. Ob sich die 660 Euro Jahresgebühr für einen lohnen, muss jeder selbst entscheiden, aber mit dem Lufthansa Lounge Zugang für AMEX Platinum Karten Inhaber ist die lange Liste an Vorteilen der AMEX Platinum Karte noch einmal länger geworden.

Danke: OMAAT

Das könnte Euch auch interessieren

15 Kommentare

  1. Hallo, habt ihr Erfahrungen, ob das auch mit LH Flügen operated by Air Dolomiti oder Eurowings auch funktioniert? Ich habe auf OMAAT etwas von Lufthansa Group gelesen?
    VG, Tobias

    • Hallo Tobias,

      Es sind wohl tatsächlich nur Lufthansa Flüge. Wenn Air Dolomiti allerdings als LH Flug fliegt, also als Wet Lease, dann erhält du auch Zugang mit der AMEX Kreditkarte.

      LG
      Christoph

  2. Meine Erfahrungen sind, dass das Personal am Lounge-Eingang kein blassen Schimmer hat. Bin in München auch schon im Hauptterminal in die Senatoren-Lounge gekommen, dafür aber nicht in Frankfurt in B.
    Die wissen es einfach nicht und lassen einen dann aus Unsicherheit durch oder etwa nicht.

  3. Ich hatte vor 2 Wochen nen LH-Langsteckenflug von FRA Terminal 1, Bereich Z (Bei A) und kam nicht in die Lounges. Nur die im Bereich B sind erlaubt. Ich glaube, ich hab nen Stockholmsyndrom, dass ich immer wieder aufs Neue mit LH fliege…

  4. Hallo,ich habe mal eine Frage die mir M&M nicht beantworten konnte.
    Habe eine Amex Platinum und im November einen LH Flug von München nach Tokio in der Eco.Mit der Amex komme ich ja in die Business Lounge der LH hinein.Mein Mitflieger hat keine Karte.Kann er sich den Zugang zur Lounge kaufen oder nicht?
    Vielen Dank für eure Hilfe??

    • Hallo Steffen,

      Du darfst mit der AMEX Platinum in die LH C Lounge im Satelliten, allerdings ohne Gast. In der Economy Class kann man soweit ich weis aktuell keinen Loungezugang kaufen bei Lufthansa. In der Premium Economy Class geht es allerdings.

      LG
      Christoph

  5. Guten Morgen.

    Also jeder der die Amex hat sollte einfach die Challenge mit Krisflyer machen – also meine Empfehlung. Angebote werden hier zur genüge gepostet.
    Dann habt ihr immer Zugang, zumindest ein Jahr lang.
    Zudem könnt ihr die Meilen immer noch mit M+M oder mileage Plus Sammeln, ihr braucht die Karte nur beim Zutritt vorzeigen.
    Ich bräuchte die Amex nicht für den Zutritt zur Business Lounge in Frankfurt, hab seit über 12 Jahren den Frequent von M+M. Aber nun stehen mir die Lounges weltweit offen.

    Ich freu mich schon in 2 Wochen die Gold Lounge in Zürich zu testen, da die Business Lounge dort im Vergleich zu einigen Lounges in Deutschland (Stuttgart) sehr gut ist .

  6. Mit der AMEX Platinum Card darf man keine Gäste mit in die Lounge nehmen…
    Wie sieht es denn mit einem Kind (<10 Jahre) aus wenn beide Eltern über Amex Platinum/Priority Pass verfügen ?
    Wie koulant ist man dann an der Lounge Rezeption ?

    • Hey,
      der Zugang für Kinder wird nicht von Priority Pass geregelt. Die Lounge machen hier selbst die Regeln. In den meisten Lounges sind Kinder unter 2 kostenfrei, in vielen auch unter 6 Jahren. Hier gibt es leider keine einheitliche Regelung. Wenn du auf dem Loungefinder der Priority Pass Website suchst, dann wirst du die passende Zugangsvoraussetzung bei jeder Lounge finden.

      Ich hoffe das hilft.

      Grüße,
      Tim

  7. Hey,

    ich musste leider feststellen, dass man im ganzen Lufthansa Konzern wohl wenig Ahnung von der Regelung hat. Meine Freundin und ich haben eine AMEX Platinum und fliegen im Juni von MUC nach CPH. Der Flug wurde über SAS gebucht, aber von der LH durchgeführt. Ist ein Loungezugang möglich oder nicht?

    Danke schon mal für eure Hilfe!

    Gruß Micha

    • Hallo Micha,

      Ja grundsätzlich solltet Ihr Zugang zur LH Lounge in München haben (nur die im Satelliten!), auch wenn Ihr über SAS gebucht habt. Es muss aber ein „normales Ticket oder Meilen Ticket“ sein und keinen Angestellten IT oder AD Ticket.

      Hier noch der Wortlaut von AMEX:

      Einlass wird nur bei Vorlage einer Platinum Card bzw. Platinum Card Zusatzkarte, einer auf den Karteninhaber ausgestellten Bordkarte mit bestätigter Sitzplatzbuchung einer Fluggesellschaft der Lufthansa Group (Lufthansa, SWISS, Austrian Airlines) der entsprechenden Klasse für einen Flug am selben Tag und einem gültigen Personalausweis oder Reisepass gewährt. Der Lounge-Zugang gilt nur für Karteninhaber, die vom Flughafen München oder Flughafen Frankfurt abfliegen. Nicht zum Zugang berechtigt sind Karteninhaber, die über ein ID- oder AD-Ticket verfügen. Für die Karteninhaber gelten alle Regeln der teilnehmenden Lounges. Änderungen der teilnehmenden Lounges und Locations vorbehalten. Für den Zugang weiterer Gäste und entsprechende Entgelte gelten die Bedingungen der teilnehmenden Lounges. In einigen Lounges wird der Einlass nur Personen ab 18 Jahren oder ansonsten nur in Begleitung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten gewährt.

      LG

      Christoph

      • Danke dir schon mal für deine Antwort, Christoph!

        Das eigentlich müsste es klappen, habe ich bei AMEX auch gehört. Die Lufthansa wusste nichts von der Aktion. Tolle Sache! 😀

        Wir werden es einfach versuchen und dann gebe ich euch Bescheid.

        Bis dahin

        Grüße

        Micha

  8. Kann da in München nur von positiven Erfahrungen berichten. 2 von 4 Mal durfte ich damit sogar in die Senatorlounge.
    VG Tobias

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*