Miles&More Meilen super günstig | ab 6,72 Euro pro 1.000 Meilen

Zeitungsabos und Kreditkarten sind neben dem Fliegen wohl die effizientesten Arten um schnell Prämienmeilen für den nächsten Freiflug zu sammeln. In diesem Beitrag haben wir Euch die besten Optionen zusammengefasst um Miles&More Meilen super günstig zu sammeln. Dabei gibt es bereits ein Abo ab 6,72 Euro pro 1.000 Meilen. Aber auch andere Abos sind extrem lohnend und bringen viele Meilen zum top Preis.

Für die meisten dieser Abos bekommt Ihr übrigens nicht direkt Miles&More Prämienmeilen, sondern Payback Punkte gutgeschrieben. Diese lassen sich allerdings 1:1 in Miles&More Meilen umwandeln.

BAMS bis zu 2.500 Miles&More Meilen für 16,80 Euro

Mit dem 8 Wochen Abo der Bild am Sonntag könnt Ihr 2.000 Paybackpunkte/ Miles&More Meilen mitnehmen. Bei Zahlung per Bankeinzug, erhaltet Ihr 500 Punkte extra. In Summe also 2.500 Paybackpunkte. Die Ratio liegt hier bei 6,72 Euro pro 1.000 Meilen!

Hier geht es zum Abo


Mädchen 1.510 Meilen für 15,40 Euro 

Getreu dem Motto „Kleinvieh macht auch Mist“ könnt Ihr mit dem 6- Monats Abo der Mädchen 1.510 Meilen bei einer Ratio von 10,19 Euro je 1.000 Meilen sammeln.

Hier geht es zum Abo

 


22.000 Miles&More Meilen mit einem zusätzlichen Abo für 228.80 Euro

Das Abo der WELT am Sonntag bekommt Ihr aktuell für 228.80 Euro mit 20.000 Miles&More Prämienmeilen als Bonus. Hierbei entsteht eine Ratio von 10,40 Euro pro 1.000 Prämienmeilen, was bei dieser Menge an Meilen ein hervorragender Deal ist.

Dieses Abo ist übrigens absolut unberührt von den Payback Abos und kann ohne Einschränkungen parallel abgeschlossen werden!

Hier geht es zum Abo


Wer deutlich mehr Meilen auf einen Schlag generieren möchte, kann von den ebenfalls günstigen TV Magazinen profitieren.

Durch den Gutschein LESER15EUR könnt Ihr 15 Euro auf alle Abos über 75 Euro Mindestbestellwert beim deutsche Post Leserservice sparen. Hierdurch entstehen sensationell günstige „Meilenpreise“.

Brigitte 7.050 Miles&More Meilen für 76,00 Euro

Mit einer Ratio von 10,78 Euro pro 1.000 Meilen ist die Brigitte eines der günstigsten Angebote, mit 7.050 Meilen sorgt es auch für Bewegung auf dem Meilenkonto.

Hier geht es zum Angebot


Gong (mit ’nur digital‘) 9.560 Meilen für 104.60

Mit einer Ratio von 11,44 Euro pro 1.000 Meilen ist die Fernsehzeitung Gong eines der besten Abos und man erhält fast 10.000 Meilen mit nur einem Abo.

Hier geht es zum Angebot

 


HÖRZU 9.060 Meilen für 99,40 Euro

Mit einer Ratio von 10,97 Euro pro 1.000 Meilen ist die Fernsehzeitung HÖRZU zwar nicht das günstigste Angebot, allerdings erhält man über 9.000 Meilen mit einem Abo gutgeschrieben.

Hier geht es zum Angebot

 


GONG 9.060 Meilen für 99,40 Euro

Mit einer Ratio von 10,97 Euro pro 1.000 Meilen bietet das Print-Abo der Gong eine bessere Ratio, mit einer leicht geringeren Meilenausbeute.

Hier geht es zum Angebot

 


60.000 Miles&More Meilen mit einem zusätzlichen Abo für 706.80 Euro

Das Abo der WELT & WELT am Sonntag bekommt Ihr aktuell für 706.80 Euro mit 60.000 Miles&More Prämienmeilen als Bonus. Hierbei entsteht eine Ratio von 11,81 Euro pro 1.000 Prämienmeilen, was bei dieser Menge an Meilen ein hervorragender Deal ist.

Dieses Abo ist übrigens absolut unberührt von den Payback Abos und kann ohne Einschränkungen parallel abgeschlossen werden!

Hier geht es zum Abo

Kreditkarten zum Miles&More Meilensammeln?

American Express Gold Card 7.500 Meilen kostenlos

American Express Gold Card

Bei Beantragung der American Express Gold Card erhaltet Ihr 15.000 Membership Rewards Punkte (bei einem Mindestumsatz von 1.000 Euro in den ersten 3 Monaten) geschenkt. Diese lassen sich einfach (über Payback) in 7.500 Miles&More Meilen transferieren. Da die AMEX Gold Card im ersten Jahr komplett kostenlos ist und problemlos zum Jahresende gekündigt werden kann, sind die Meilen komplett kostenfrei.

In unserem Beitrag hier auf Frankfurtflyer.de gibt es alle Informationen.

Hier könnt Ihr die AMEX Gold Card kostenlos mit 15.000 Membership Rewards Punkten beantragen


Miles&More Kreditkarte Blue mit 6.000 Meilen und 50 Euro Lufthansa Gutschein

300x232Aktuell gibt es für die Miles&More Kreditkarte Blue das beste Angebot, welches wir je gesehen haben. Mit weniger als 55 Euro pro Jahr ist die Karte deutlich günstiger als die goldene Lufthansa Kreditkarte und bietet die selben Meilensammelwerte.

Willkommenspaket:

  • 6.000 Miles&More Prämienmeilen
  • 50 Euro Lufthansa Fluggutschein
  • Unbegrenzte Meilengültigkeit ab 1.500 Prämienmeilen, welche pro Jahr über die Karte gesammelt werden.
  • Upgrade Gutschein und Rabatte bei Avis
  • Einmalig 10% Rabatt im Worldshop

Hier könnt Ihr die Miles&More Kreditkarte Blue beantragen

Hier geht es zu unserem Beitrag mit mehr Informationen zur Karte

Meilen mit Zeitungen und Magazinen sammeln | Lohnt es sich?

Grundsätzlich „kauft“ Ihr durch solch Aktionen Prämienmeilen zum günstigen Preis! Wenn Ihr die Meilen sinnvoll für First- und Business Class Flüge einsetzt, könnt Ihr für die Meilen ein Vielfaches als Gegenwert erhalten. Allerdings empfehle ich immer nur dann Zeitungen zu abonnieren, wenn man sie auch tatsächlich lesen möchte, bzw. einen Leser für diese hat.

Den höchsten Gegenwert für Eure Meilen erhaltet Ihr in der First- und Business Class!

Miles&More Meilen super günstig | Frankfurtflyer Kommentar

Mit Zeitungs- oder Magazin Abos kann man in verhältnismäßig kurzer Zeit eine wirklich nennenswerte Anzahl an Meilen produzieren. Zwar sind die Prämienmeilen nicht kostenlos, dennoch könnt Ihr durch lohnendes Einlösen der Prämienmeilen einen enorm hohen Gegenwert erhalten.

In diesem Fall gilt bei den besonders günstigen Abos zwar immer das Motto „Kleinvieh macht auch Mist“, da mit jedem Abo nur eine sehr überschaubare Anzahl an Meilen erzeugt wird, allerdings sind die Meilenpreise extrem günstig! Wenn man bereit ist, einen minimal höheren Meilenpreis zu bezahlen, kann man das Meilenkonto extrem schnell auffüllen

Neben Zeitschriften sind auch Kreditkarten eine fantastische Möglichkeit um eine stattliche Anzahl Meilen zu sammeln, allerdings habt Ihr bei Zeitschriften noch mehr Möglichkeiten.

In diesem Sinne: Fröhliches Meilensammeln ?

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*