Miles&More Promo: 8 Meilen je Euro auf alle Lufthansa Interkontinentalflüge

Im Winter wird traditionell weniger geflogen und daher hat Lufthansa eine neue Miles&More Promo aufgelegt, mit welcher man auf allen Langstreckenflügen von Lufthansa in der Economy Class acht Meilen je Euro Ticketpreis gutgeschrieben bekommt. Leider gilt dieses Angebot nur für Miles&More Mitglieder ohne Vielfliegerstatus, aber für all diese lohnt sich ein Langstreckenflug in der Lufthansa Economy Class doppelt.

Seit der Umstellung auf das umsatzbasierte System, sammelt man bei Miles&More ohne Vielfliegerstatus vier Prämienmeilen pro Euro Ticketpreis. In der neuen Promo von Miles&More sammelt Ihr also mit acht Meilen je Euro Ticketpreis, doppelt Prämienmeilen auf alle Langstreckenflüge in der Economy Class.

Wie man die Prämienmeilen, welche man auf sein Ticket erhält berechnet, haben wir in einem eigenen Guide erklärt.

Hier findet Ihr die Promo bei Miles&More

Miles&More Promo: 8 Meilen je Euro auf alle Lufthansa Interkontinentalflüge | Die Details

Die Aktion ist grundsätzlich schnell erklärt, denn auf alle Lufthansa Langstreckenflüge in der Economy Class bis zum 31.03.2020 bekommt Ihr doppelt Prämienmeilen gutgeschrieben. Hierbei ist es egal wann und auch wo Ihr den Flug gebucht habt, lediglich das Flugdatum ist entscheidend.

Auch eine Anmeldung zur Aktion ist NICHT notwendig und die doppelten Prämienmeilen werden Euch nach dem Flug automatisch gutgeschrieben.

Eine wichtige Einschränkung müsst Ihr aber beachten, denn bei einer nachträglichen Meilengutschrift werden die doppelten Prämienmeilen nicht gutgeschrieben. Daher achtet darauf, dass Eure Miles&More Nummer spätestens beim Check-In hinterlegt ist.

Hier könnt Ihr Euren nächsten Lufthansa Flug buchen



Miles&More Promo: 8 Meilen je Euro auf alle Lufthansa Interkontinentalflüge | Frankfurtflyer Kommentar

Dies ist wirklich eine schöne Aktion von Lufthansa und Miles&More, um in der Economy Class auf Langstrecken einige zusätzliche Prämienmeilen zu sammeln. Je nach Ticketpreis können hier einige tausend Meilen zustande kommen. Besonders angenehm finde ich, dass man sich für die Promotion nicht extra anmelden muss und die einzige Einschränkung das Eintragen der Miles&More Nummer ist.

Ich würde zwar niemandem empfehlen nur wegen dieser Aktion einen Flug zu buchen, wenn aber ein Lufthansa Flug in der Economy Class auf Langstrecken ansteht, ist dies sicher eine schöne Sache.

Hier noch die vollständigen Aktionbedingungen:

  • Diese Aktion gilt für Miles & More Teilnehmer ohne Vielfliegerstatus auf Interkontinentalflügen in der Lufthansa Economy Class für den Reisezeitraum vom 01.01. bis zum 31.03.2020 (Promotion-Zeitraum).
  • Es können nur Flüge zusätzlich incentiviert werden, für die das System der Prämienmeilenberechnung nach Flugpreis greift. Der Flugpreis entspricht dem Ticket-Preis zuzüglich der von Lufthansa erhobenen Zuschläge. Buchen Sie über den Eigenvertriebskanal lufthansa.com von Lufthansa oder über weitere Vertriebskanäle der Lufthansa Gruppe, ist der Flugpreis in Euro die Berechnungsgrundlage für die Prämienmeilenvergabe. Buchen Sie über einen Fremdvertriebskanal, also Reisebüros oder Reiseportale, erkennen Sie später anhand der Ticket-Nummer, ob dieses System die Basis für die Prämienmeilenvergabe bildet.
  • Lauten die ersten 3 Ziffern Ihrer Ticket-Nummer 220 (Lufthansa), 724 (SWISS), 257 (Austrian Airlines), 082 (Brussels Airlines) oder Eurowings, werden Prämienmeilen nach dem Flugpreis berechnet.
  • Flüge nach Russland, Israel, Kasachstan, in die Türkei, Zypern, Georgien, Aserbaidschan sowie auf die Kanarischen Inseln, Azoren und nach Madeira werden als Kontinentalflüge gewertet und sind von der Aktion ausgeschlossen.
  • Innerhalb des Promotion-Zeitraums erhalten Sie zu den 4 Prämienmeilen zusätzlich 4 Prämienmeilen pro Euro Flugpreis. Die zusätzlichen Prämienmeilen werden Ihnen zusammen mit Ihren regulären Prämienmeilen gutgeschrieben.
  • Im Rahmen dieser Aktion werden keine Mehrfachmeilen auf Statusmeilen vergeben. Es können nur Buchungen berücksichtigt werden, bei denen die Miles & More Servicekartennummer im Rahmen der Buchung angegeben wurde.
  • Temporäre Teilnehmer werden von der Aktion ausgeschlossen.
  • Bei einer nachträglichen Meilengutschrift können die zusätzlichen Prämienmeilen nicht vergeben werden. Nachträgliche Upgrades werden nicht berücksichtigt. Dieses Angebot ist nicht übertragbar.

Das könnte Euch auch interessieren

3 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*