Neue Hilton Promo | Doppelte Punkte & doppelte Statusnächte!

Es gibt permanent Anreize in Form von Promotionen für Gäste der Hilton Hotels. Die aktuell schlechte Buchungslage ändert nichts an der Situation – im Gegenteil. Wie bei den meisten anderen Ketten werden Kunden mit kräftigen Rabatten, Bonuspunkten oder beidem wieder in die Hotels gelockt.

Seit dieser Woche ist die neue Hilton Promotion live, für welche Ihr Euch nun anmelden könnt um von Ihr zu profitieren, solltet Ihr es noch nicht getan haben.

Hier könnt Ihr Euch für die neue Hilton Promotion anmelden und doppelt Punkte und Statusnächte sammeln

Neben doppelten Bonuspunkten gibt es einen weiteres Highlight bei der Gutschrift im Hilton Honors Programm! Es ist ganz gleich ob Ihr das Programm noch nicht kennt, kein Teilnehmer seid oder Euch kurz vor Erreichen / Erneuern des Status befindet, die Übernachtungen lohnen sich mehr als selten zuvor.

Um Euch eines der wertvollsten und wichtigsten Kundenbindungssysteme der großen Hotelketten genauer vorzustellen, findet Ihr mehrere Guides auf unserer Seite:

Neue Hilton Promo | Details

Ab dem 8. September gilt die neue Promo, für die – wie bisher üblich – eine Registrierung vorab erforderlich sein wird. Aktuell ist diese noch nicht möglich, wird aber erfahrungsgemäß kurz vor dem neuen Promotion-Zeitraum aktiviert.

Hier die Eckdaten für Eure Aufenthalte in der neuen Promo-Periode:

  • doppelte Punkte
  • doppelte Nächte (Statusrelevant)
  • gültig für Übernachtungen im Zeitraum vom 8. September bis zum 31. Dezember 2020
  • Registrierung unter HiltonHonors.com/doublerewards notwending

Weiterführende Details und eine FAQ-Liste gibt es auf der Homepage von Hilton.

Doppelte Punkte gab es bereits des Öfteren bei früheren Promos. Das lohnt sich insbesondere bei Aufenthalten mit höheren Ausgaben. Bei der letzten Aktion gab es zum Beispiel noch 2.000 Punkte für jeden Aufenthalt, unabhängig davon ob die Rate 200€ oder 2.000€ war.

Bei den doppelten Nächten wird es richtig interessant. Diese zählen zum Erreichen oder zum Erhalt Eures Status. Dabei müsst Ihr Euch in diesem Jahr keinen Druck machen, denn aus Kulanz werden alle Nächte aus diesem Jahr auf das Jahr 2021 übertragen.

Hilton Honors bietet Rollover Nächte für 2020 | Alle Nächte aus 2020 und 2021 zähle für den Status

Ein weiterer Anreiz ist der Milestone-Bonus für Übernachtungen während der kommenden Promo. Seit letztem Jahr gibt es nun dieses Extra. Hier erhaltet Ihr ab 40 Nächten pro Jahr 10.000 Punkte alle zehn Nächte und bei 60 Nächten sogar einmalig 40.000 Punkte. Die Anzahl der Nächte gilt tatsächlich für das laufende Kalenderjahr. Mit der Promo lässt sich ein solcher Meilenstein also schneller erreichen.

Neue Hilton Promo | Beispiele

Die Berechnung der Punkte ist häufig sehr komplex. Anhand von Beispielen lässt sich eine Gutschrift besser verstehen. Hilton hat auf der FAQ-Seite zwei Berechnungsbeispiele gebracht:

Beispiel A: Ein Hilton Honors Mitglied übernachtet bei Hampton. Der Aufenthalt ist zwei Nächte lang und der Preis liegt bei 100$ pro Nacht. Insgesamt werden im Rahmen der neuen Promo dann 4.000 Hilton Honors Punkte gutgeschrieben. Außerdem wird die Zahl der Nächte verdoppelt und der Statuszähler um vier Nächte erhöht.

(200$ ausgegeben = 10 Punkte pro 1 US$ = 2.000 Basispunkte)

Beispiel B: Ein Mitglied checkt am 30. Dezember 2020 im Hotel ein und bleibt bis zum 2. Januar 2021. Der Aufenthalt fällt zum Teil aus dem Promo-Zeitraum und zählt daher entsprechend nur anteilig. Doppelte Punkte gibt es in dem Fall gar nicht, da der Check-out im neuen Jahr erfolgt.

Hilton Gold Status dank Hilton Kreditkarte

Eines der größten Vorteile des Hilton Honors Programmes ist, dass Ihr in Deutschland nur für das Besitzen der Hilton Kreditkarte schon dauerhaft den Hilton Gold Status erhaltet. Mit diesem genießt Ihr bereits viele Vorteile, wie Upgrades beim Check-In (z.B. auf ein Executive Zimmer mit Loungezugang), kostenlosem Frühstück, Late Check-Out und mehr Hilton Honors Punkte.

Normalerweise benötigt Ihr mindestens 20 Aufenthalte oder 40 Nächte in Hilton Hotels pro Jahr um den Hilton Honors Gold Status zu erreichen.

Kostenloses Frühstück und Upgrades inkl. Loungezugang, sind einige der Vorteile des Hilton Gold Status. 

Sofort massive Vorteile bei Hilton

Sofort Hilton Gold Status und 10.000 Punkte geschenkt
Hilton Honors Credit Card 120x78
  • Sofort Hilton Gold Status, solange man die Karte besitzt
  • kostenloses Frühstück. Upgrades, Loungezugang und vieles mehr
  • Bis zu 10.000 Punkte zur Begrüßung
  • 2 Punkte je Euro bei Hilton und 1 Punkte je Euro bei allen anderen Ausgaben
  • Reiseversicherungen für 35 Euro zubuchbar
  • ab 20.000 Euro pro Jahr upgrade zum Diamond Status

Hilton Gold durch die American Express Platinum Karte

Wer ein wenig mehr möchte, kann auch die American Express Platinum Karte beantragen. Diese bietet noch weit aus mehr Leistungen rund um das Reisen, wie Loungezugang, Status bei sieben Hotelketten inkl. Hilton Honors Gold, 200 Euro Reiseguthaben und vieles mehr. Zusätzlich bekommt Ihr aktuell noch 75.000 Membership Rewards Punkte zur Begrüßung plus weitere 9.000 Punkte für den Mindestumsatz. Dies ist der höchste Bonus, den es je für die Karte gab!

Angebot des Jahres für Vielflieger mit enormen Vorteilen!

Hinweis: Was man bedenken sollte ist, dass der Hilton Gold Status bei der American Express Platinum Karte deutlich schneller hinterlegt ist. So dauert es hier nur wenige Tage vom Antrag bis zum erhalt der Karte und dem Hilton Gold Status. Bei der Hilton Kreditkarte kann es leider aktuell mehrere Wochen dauern, da die DKB, welche die Hilton Kreditkarte herausgibt recht langsam arbeitet. 

Neue Hilton Promo | Frankfurtflyer Kommentar

Hilton Honors ist für mich das mit Abstand lukrativste Bonusprogramm aller Hotelketten. Der Status ist leicht zu erreichen und auch mit dem Abschluss der Hilton-Kreditkarte möglich. Die Jahresgebühr hat sich oft schon nach einem Aufenthalt bezahlt gemacht. Es gibt fast immer Upgrades, häufig mit Loungezugang und Bonuspunkten. Frühstück ist schon ab der Gold-Stufe immer inklusive.

Die Anzahl der Hotels im deutschsprachigen Raum ist gewachsen, es gibt auch immer mehr Häuser im Lowcost-Bereich. Mit der neuen Promo gibt es im wahrsten Sinne doppelte Boni: mehr Punkte für Freinächte und den schnelleren Weg zum Status.

Das könnte Euch auch interessieren

10 Kommentare

    • Hallo Holger,

      davon gehen wir ganz klar aus. Die doppelten Nächte sollen im Statuszähler ersichtlich sein und zählen für Status, Milestone und gehen als Rollover in das kommende Jahr.

  1. Muss ich mich vor dem Aufenthalt registrieren oder bevor ich die Reservierung tätigt? Habe gestern eine Reservierung getätigt für das Hilton Tashkent City, sollte ich das ggf. noch mal stornieren und nach Registrierung für die Promotion neu reservieren?

    • Erfahrungsgemäß kannst Du die Reservierung so halten. Bisher musste eine Registrierung vor dem check-out erfolgen, unabhängig davon wann die Buchung getätigt wurde.

  2. Wie verhält es sich in meinem Fall. Bin am 07.09 (also vor Beginn) eingechecked und checke am 11.09 (nach Beginn) aus dem Hilton aus? Anteilig sollte das schon zählen, oder?

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*