United Airlines mit zusätzlichen Langstrecken nach Europa | Auch nach Zürich und Frankfurt

Die Langstrecken über den Nordatlantik sind für United Airlines einer der wertvollsten Märkte und genau hier baut man im kommenden Jahr deutlich aus. Dabei wird United Airlines zum einen einige saisonale Strecken zukünftig ganzjährig betreiben und auch viele „Sommerziele“ in Italien ins Programm nehmen.

Daneben wird man aber auch in Partnerschaft mit Lufthansa die Flüge zu den Hubs in Frankfurt und Zürich ab nächstem Jahr ausbauen. So wird man auf der Frankfurt nach Newark Strecke ab nächstem Jahr zwei mal pro Tag fliegen und Zürich wird ab dem Sommerflugplan auch ab Chicago direkt von United Airlines angeflogen.

Frankfurt bekommt zwei täglich United Flüge nach Newark

Ab dem 29. März wird United Airlines einen zweiten täglichen Flug von Frankfurt nach Newark anbieten. Dieser Flug wird in Ergänzung zu den aktuellen Flügen von United am Morgen (mit Boeing 787-10) und Lufthansa am Mittag (mit Boeing 747-8) durchgeführt.

Dabei sind besonders die Flugzeiten interessant, da der Flug erst um 17.30 Uhr am Abend aus Frankfurt abfliegt, sodass man vor dem Abflug noch fast einen ganzen Arbeitstag haben kann.

  • UA 75 Frankfurt 5:30PM nach Newark 8:25PM
  • UA74 Newark 9:50PM nach Frankfurt 11:45AM+1

Dabei fliegt United diese neue späte Verbindung mit einer Boeing 767-300, welche über eine besonders große Business Class verfügt. Die United Polaris ist auf diesem Flugzeug mit 46 Sitzen in einer 1-1-1 Bestuhlung ausgestattet. Zusätzlich gibt es noch 22 Premium Economy Class Sitze und 99 Economy Class Sitze.

Neuer United Airlines Flug von Zürich nach Chicago

Auch Zürich wird ab Sommer 2020 einen neuen United Airlines Flug bekommen. Hierbei ergänzt ein täglicher Flug nach Chicago die weiteren United Airlines Flüge nach Newark, Washington und San Francisco ab Zürich.

Die Flüge von Zürich zum größten United Airlines Hub in Chicago werden ab dem 28. März mit einer Boeing 767-300 aufgenommen und finden auch im Codeshare mit Swiss statt, welche ebenfalls einen täglichen Flug nach Chicago anbietet und ab dem Sommer 2020 auch nach Washington D.C. abhebt.

  • UA 12 Zürich 9:40AM nach Chicago 12:30PM
  • UA 3 Chicago 4:15PM nach Zürich 8:00AM+1

Auch auf dem Chicago nach Zürich Flug wird die Boeing 767-300 mit der großen Polaris Kabine eingesetzt, welche auch auf dem zweiten Newark nach Frankfurt eingesetzt wird.

Weitere neue United Langstrecken

Neben den neuen, beziehungsweise zusätzlichen Flügen von United nach Zürich und Frankfurt, wird United auch eine ganze Reihe von zusätzlichen Transatlantikflügen zum Sommerflugplan 2020 starten. Einige von diesen werden allerdings nur in den Sommermonaten geflogen.

Ab Newark:

  • Nizza
  • Palermo
  • Amsterdam (zweite tägliche Frequenz)

Denver:

  • London (ganzjährig)

San Francisco:

  • Delhi (ganzjährig)

United treibt den Einbau der neuen Polaris Sitze voran

Mit den neuen Strecken konnte United Airlines auch verkünden, dass man mit der Umrüstung der Flotte auf die neuen, sehr guten Polaris Business Class Sitze große Fortschritte macht. So sollen bis Ende des Jahres 50% aller Langstreckenflugzeuge über den neuen Polaris Sitz verfügen.

Im kommenden Jahr wird man auch damit anfangen recht neue Flugzeuge, wie die Boeing 787-8/9 auf den neuen Polaris Sitz umzubauen und damit die Business Class auf einen einheitlichen Stand zu bringen.

United Airlines mit zusätzlichen Langstrecken nach Europa | Frankfurtflyer Kommentar

United Airlines gehört zu den größten Airlines der Welt und dennoch bin ich immer wieder von dem extrem dichten Streckennetz und den vielen Transatlantikflügen beeindruckt. Ich selbst fliege sehr gerne mit United Airlines und finde, dass die Airline besonders seit der Einführung der neuen Polaris Business Class deutlich besser ist, als ihr Ruf.

Besonders die neuen Flüge könnten auch für Meilensammler interessant sein, denn in den Boeing 767 mit 46 Business Class Sitzen kann man teilweise sehr gut Business Class Prämienplätze bekommen und auch Upgrades sind hier je nach Wochentag sehr einfach zu bekommen.

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*